Zubehör/Sonstiges



Schwenkbühne 0e


 Auf meiner neuen Schmalspur-Anlage wird auch eine Schwenkbühne (Hersteller: Henke Modellbau) Verwendung finden. Der Antrieb erfolgt manuell über eine selbst gefertigte Kurbel und eine Kardanwelle.


 Die Stellung des Gleissperr-Signals, sowie die Verriegelung der Bühne werden über Miniatur-Servos realisiert, welche über ein Peco SmartSwitch angesteuert werden.


Hier ein Kurzes Video dazu:


Erster Test der Servos













































Hier noch ein paar Bilder aus der Bauphase:

 

Bau Schwenkbühne



Um die Bühne mit Fahrstrom zu versorgen wurden in die Grundplatte zwei federbelastete Kontaktstifte eingelassen. Die elektrischen Verbindungen für die Servos und die Signal-Beleuchtung werden durch den Drehzapfen geführt und mit Steckern verbunden. So bleibt die Bühne im Bedarfsfall leicht herausnehmbar.

 


22623